Twitter

Kongress

Frühere Kongresse

Die Vortragsthemen der vergangenen Kongresse finden Sie hier:

VeranstaltungOrt und Datum
MottoThemen
19. Kongress
iconkids & youth

»Handout bestellen

Bezugspreis 100,00 EUR
FreiHeiz
München
Juni 2017
Junge Märkte 2017What‘s hot in 2017?
Aktuelle Trends und Daten zum deutschen Kinder- und Jugendmarkt
Axel Dammler

Glaube mir … vertraue mir …
Von Influencern, Content Marketing und Fake News – und was dies für das Jugendmarketing bedeutet
Ingo Barlovic

Zeitenwende: Das Ende der analogen Kindheit?
Wie Digital und On-Demand die Spielregeln im Kindermarkt verändern
Axel Dammler

Pferdemädchen und Coole Kerle: Persona für junge Zielgruppen?
Zielgruppensegmente im Kinder- und Jugendmarkt: Was wirklich Sinn macht und was nicht
Denise Ullrich und Christoph Aigner

„Das glaubt doch kein Mensch …“
Wie Produktclaims bei Müttern ankommen
Sonja Schwarzer und Simone Jurkin
18. Kongress
iconkids & youth

»Handout bestellen

Bezugspreis 100,00 EUR
FreiHeiz
München
Juni 2016
Junge Märkte 2016Axel Dammler: What‘s hot in 2016?
Aktuelle Trends und Daten zum deutschen Kinder- und Jugendmarkt

Nilufar Amberger und Christoph Aigner: Fack ju Jugend? Was es heißt, heute jung zu sein
Lebenswelten, Marken und Medien der Next Generation im Jugendmarkt

Ingo Barlovic: Kids International – wie „anders“ ist Deutschland noch?
Trends und Entwicklungen aus internationaler Sicht

Axel Dammler: Von willenlosen Konsumäffchen und autonomen Verbrauchern
Was Werbung wirklich mit Kindern macht

Sonja Schwarzer und Simone Jurkin: Helicopter-Mütter revisited
Mütter zwischen Toleranz und pädagogischem Ideal

Denise Ullrich: Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft
Promotions, Give-aways, Free Gifts – was bei Kindern funktioniert und was nicht
17. Kongress
iconkids & youth

»Handout bestellen

Bezugspreis 100,00 EUR
FreiHeiz
München
Juni 2015
Junge Märkte 2015Axel Dammler: What‘s hot in 2015?
Aktuelle Trends und Daten zum deutschen Kinder- und Jugendmarkt

Karin Henneberger: „Das ist für mich, das will ich haben …“
Wie Kommunikation für Kinderprodukte aussehen muss

Ingo Barlovic: Zwischen Sharing Economy und Veganern
Die Werte- und Lebenswelt junger Erwachsener

Axel Dammler und Nilufar Amberger: „H&M, A&F, C&A, trallala – Who cares about brands?“
Wie Jugendliche sich ihre Produkte und Marken erschließen

Denise Ullrich und Andreas Schemm: „Mein Müsli, dein Müsli“ – Produktlandschaften in der Familie
Von Kaufbeeinflussung, Parallelverwendung und Produktoasen
16. Kongress
iconkids & youth

»Handout bestellen

Bezugspreis 100,00 EUR
KultFabrik, TonHalle
München
Juni 2013
Junge Märkte 2013

Axel Dammler: "What's hot in 2013?"
Aktuelle Trends und Daten zum deutschen Kinder- und Jugendmarkt

Ingo Barlovic: Von Stubentigern, wilden Tieren und Monstern
Tiere als Schlüsselsignal im Kids-Marketing

Axel Dammler: Cross-Targeting: Stark von 14 bis 30 Jahre
Auf der Suche nach Relevanz und Authentizität: Wenn Marken mit ihren Verwendern erwachsen werden

Denise Ullrich: "Eine Website ist doch Old-School"
Wie das Mobile Internet auf Smartphone und Tablet die Spielregeln der Kommunikation verändert

Karin Henneberger: Mütter am Rande des Nervenzusammenbruchs?
Stress im Alltag – Wie Mütter damit umgehen und wie Marken ihnen dabei helfen können
15. Kongress
iconkids & youth

»Handout bestellen

Bezugspreis 100,00 EUR
KultFabrik, TonHalle
München
Mai 2012
Junge Märkte 2012Axel Dammler: "What's hot in 2012?"
Trends und Daten aus dem Kinder- und Jugendmarkt

Ingo Barlovic: Listen to the music …
Niemand zahlt dafür noch Geld, doch Musik bewegt noch immer die Massen – was Musik und Musik-Stars heute für junge Zielgruppen bedeuten

Karin Henneberger: Ist doch ein Kinderspiel: Der Weg zu wirklich innovativen Ideen
Mehr als nur heitere Spiel- und Bastelstunde: Wie man das kreative Potenzial von Kindern in der Forschung sinnvoll nutzen kann

Axel Dammler: Alle Macht den Piraten – der Abschied vom Massenmarkt?
Individualisierung, Customizing, Schwarm-Intelligenz … wie sich junge Zielgruppen wandeln und welche Konsequenzen das für das Marketing hat

Denise Ullrich: Was ist Cool???
Auf den Spuren von "cool": Jeder sagt es, doch was bedeutet das Wort für Kinder und Jugendliche wirklich und was ist heute eigentlich "cool"?

Sonja Schwarzer: Ethnografie revisited
Von "Consumer Insights" zu "Consumer Immersion" – neue Ansätze für die Konsumentenforschung
14. Kongress
iconkids & youth

»Handout bestellen

Bezugspreis 100,00 EUR
KultFabrik, TonHalle
München
Mai 2011
Junge Märkte 2011Axel Dammler: "What's hot in 2011?"
Trends und Daten aus dem Kinder- und Jugendmarkt

Karin Henneberger: "Mein Kind darf das (nicht)!"
Wie sich die Einstellungen und Erziehungsstile von Müttern auf die Konsumwelt ihrer Kinder auswirken

Axel Dammler: From Futuristic to Realistic
Wie man Zukunftstrends bei jungen Erwachsenen für die Entwicklung von Produkten nutzen kann – eine qualitative Studie in Kooperation mit TrendONE

Ingo Barlovic: "Mein iPad, mein Auto, meine Kreditkarte …"
Statussymbole heute: Was verleiht der Generation Facebook Prestige?

Denise Ullrich: Kleine Quengler oder smarte Shopper?
Wie Kinder Marken und Produkte erleben und wofür sie ihr Taschengeld ausgeben

Simone Leitzke / Sonja Schwarzer: Das Ende des Jugendmarktes?
Braucht man noch ein eigenständiges Jugendmarketing oder genügt die Ansprache von Erwachsenen?
13. Kongress
iconkids & youth

»Handout bestellen

Bezugspreis 100,00 EUR
KultFabrik, TonHalle
München
Mai 2010
Junge Märkte 2010Axel Dammler: "What's hot in 2010?"
Trends und Fakten aus dem Kinder- und Jugendmarkt

Karin Henneberger: Tschüss Kuschelteddy – Hallo Nintendo!
Nachrichten aus einem bedrohten Reservat – oder die glücklichsten Kinder aller Zeiten?
Wie Kinder heute leben und was das für das Marketing bedeutet.

Axel Dammler: Generation Facebook – von "Netzpiraten" und "zu Guttenbergs"
Die Jugend taumelt zwischen alten Werten und neuen Medien – doch was müssen Marken ihnen bieten, um heute noch relevant zu sein?

Ingo Barlovic / Simone Leitzke: Junge Kultur heute
Von Musik, Weggehen, Mode ... und Fußball

Denise Ullrich: Wie kriegt man sie alle?
Was funktioniert im Kindermarkt quer durch alle Altersgruppen?

Eva Förtsch: Gesehen, gefallen, gekauft
Wie muss gutes Verpackungsdesign für Jugendliche sein: Was funktioniert, was floppt?

Sie wünschen weitere Informationen (auch zu Kongressen vor 2010) oder möchten das Handout eines Kongresses bestellen? Kontakt unter info@iconkids.com